Fliesenschneider Test – Die TOP 5 – 2015

Der Fliesenschneider Test – Sollten Sie vorhaben in nächster Zeit Fliesen selber bei sich zuhause zu verlegen, dann ist es nicht nur wichtig, das Sie eine ebene und trockene Fläche haben, sondern ebenso einen soliden und qualitativ hochwertigen Fliesenschneider.

Ein gutes Werkzeug ist die halbe Miete, sprich die Basis für gute Heimwerkarbeit. Das schafft ein zufriedenstellendes Ergebnis, schont Nerven und den Geldbeutel.

Der Fliesenschneider muss eine gute materielle Verarbeitung, ein hochwertiges Schneidrad und bequem in der Handhabung sein. Ausserdem muss er passend für die Ausmaße Ihrer zu schneidenden Fliesen ausreichend ausgelegt sein. Ein stabiler Stand ist Grundvorraussetzung...weiterlesen

Wenn Sie diese Dinge von vornherein mit einplanen, gelingt Ihnen das Fliesenschneiden ohne Probleme.

Sehen Sie hier in der Tabelle die Ergebnisse des Fliesenschneider Test. Grundlage der Auswertung hierfür waren viele Kundenerfahrungen mit den hier vorgestellten Fliesenschneider, erwerbar auf Amazon.

HUFA Profi 630
ca. 190€
Preisleistung: sehr gut
Qualität: sehr gut
Handhabung: gut
Resultat: gut
 
Wolfcraft TC 670
ca. 160€
Preisleistung: gut
Qualität: gut
Handhabung: gut
Resultat: gut
 
Wolfcraft TC 460
ca. 45€
Preisleistung: gut
Qualität: befriedigend
Handhabung: gut
Resultat: gut
 
Wolfcraft TC 600
ca. 60€
Preisleistung: gut
Qualität: gut
Handhabung: befriedigend
Resultat: befriedigend
 
Mannesmann M63500 Profi
ca. 25€
Preisleistung: befriedigend
Qualität: ausreichend
Handhabung: befriedigend
Resultat: befriedigend
 

1.PLATZ

HUFA, Ausführung Profi 630 c-AL

Fliesenschneidemaschine Hufa, Ausführung: Profi, Schnittlänge: 630

Fliesenschneidemaschine Hufa, Ausführung: Profi, Schnittlänge: 630

Der Fliesenschneider von Hufa ist sehr solide verarbeitet. Die Arbeiten mit dem Fliesenschneider sind exakt und übertreffen die Resultate der weiteren getesteten Schneider.

Die Brechvorrichtung und das wichtige Schneidrädchen sind von guter Qualität und erlauben oftmalige Einsätze…zum Testbericht <<<

Fliesenschneidertest_zum-Angebot

Technische Details

Hufa – Fliesenschneider 630 mm c-AL
Schnittlänge 630 mm
Schnittlänge diagonal 445 mm
Fliesendicke max. 20 mm
Multiplex Holzgrundplatte 300 mm
untere Brechvorrichtung
ausklappbarer Auflagehalter
20 x 5,0 x 3,0 mm HM-Rädchen
Tragegriff im Holzbrett
Gewicht 11 kg

 

 


 

2. Platz

Wolfcraft TC 670 Expert

Wolfcraft 5555000 1 Fliesenschneider TC 670 Expert

Wolfcraft 5555000 1 Fliesenschneider TC 670 Expert

Der Fliesenschneider von Wolfcraft macht auf den ersten Blick einen robusten Eindruck. Bei der Qualität der Verabeitung gibt es kleine Minuspunkte mit der Lesbarkeit der Schienenscala im Dauereinsatz. Aber für eine Komplettrenovierung einer Küche oder Bades als Heimwerker glänzt er durch überwiegend saubere Schnitte und Brüche bis zu einer Fliesendicke von 4 bis 14mm und einer Schnittlänge von 630mm…zum Testbericht <<<Fliesenschneidertest_zum-Angebot

 

 

Technische Details

Wolfcraft 5555000 1 Fliesenschneider TC 670 Expert
Fliesenstärke in mm: 4–14
Schnittlänge in mm: 670
Schneidrad aus Wolfram-Karbid (HM) & TiN
wartungsarme und präzise Führung durch Rillenkugellager und C-Profilschienen
spezielle Führung für Diagonalschnitte
stabile und verwindungssteife Grundplatte aus Aluminium-Profil
für Rechts- und Linkshänder geeignet

 

 


 

3.Platz

Wolfcraft TC 460

Wolfcraft 5559000 1 Fliesenschneider TC 460

Wolfcraft 5559000 1 Fliesenschneider TC 460

Der Fliesenschneider ist von seinen Außenmaßen sehr handlich und von geringen Gesamtgewicht. Bei den Führungsschienen muss mit Schmierung nachgearbeitet werden, damit weniger Kraftaufwand benötigt wird.

Saubere Schnitte und Brüche ab 15mm Fliesendicke vorwiegend möglich.

Abzug bei Qualität ist bei der zügigen Abnutzung des Schneiderädchen vonnöten und Ersatz sollte vorhanden sein…zum Testbericht <<<Fliesenschneidertest-Test_zum-Angebot

Technische Details

Wolfcraft TC 460
Fliesenstärke: 4-10 mm
Schnittlänge: 460 mm
stabile und verwindungssteife Grundplatte aus Aluminium-Profil
freier Blick auf den Schneidvorgang
Schneiden: gleitender Schneidvorgang für ein durchgehendes Ritzbild
Brechen: durch zwei Kegelspitzen (bei 45° und 90°)
Inklusive: 1 Führungsschiene mit Winkelanschlag, für Wiederholungs- und Diagonal-Schnitte
für Rechts- und Linkshänder geeignet
Schneidrad aus Wolfram-Karbid (HM), Ø 15 mm, Bohrung 6,1 mm

 


 

4.Platz

Wolfcraft TC 600

Fliesenschneider Holz HS 600 mm von Heka

Fliesenschneider Holz TC 600 mm von Wolfcraft

Der Fliesenschneider bekommt Abzüge, da das Brechen der Fliesen eine gewisse Erfahrung bedarf. Bei Verwendung von teuren Fliesen ist die Abnutzung des Schneidrades geringer, als bei Billig-Fliesen…zum Testbericht <<<

 

 

Fliesenschneider-Wolfcraft_zum-Angebot

 

 

Technische Details

Schnittlänge: 600mm
Fliesendicke: bis 10mm
Mehrschichtholz 9-fach verleimt
verzinkter Winkelanschlag
Tragegriff in der Grundplatte
Plattenstärke für Wand- und Bodenfliesen bis 10 mm
Rädchen aus Wolfram-Carbid(für Feinsteinzeug)

 


 

5.Platz

Mannesmann M63500 Profi

Mannesmann M63500 Fliesenschneidmaschine

Mannesmann M63500 Fliesenschneidmaschine

Der Fliesenschneider ist für den Heimwerker nicht unbedingt zu empfehlen. Sehr gute Kenntnisse beim Fliesen schneiden, insbesonderem dem Brechen der Fliesen sind Vorraussetzung. Zudem sind Ersatz-Schneidrädchen nach kurzer Arbeitszeit erforderlich. Vom  Preis ist der Fliesenschneider der Kostengünstigste, jedoch Geld und Nerven sollten eingespart werden und bei einem mittelgroßen Projekt  in ein besseren Fliesenschneider investiert werden…zum Testbericht <<<Grill-Test_zum-Angebot

 

 

Technische Details

Mannesmann M63500 Fliesenschneidmaschine
Schnittlänge: 400mm
Fliesendicke: 12mm
Verstellbarer Parallelanschlag

Fazit
Hobby-Heimwerker, die nicht allzu tief in den Geldbeutel greifen möchten, sind mit den preisgünstigen Modellen Mannesmann M63500 Profi und Wolfcraft TC 600 sicherlich zufrieden, sie sollten die Erwartungen aber nicht zu hoch schrauben. Das Modell Wolfcraft TC 460, das ebenfalls im unteren Preissegment anzusiedeln ist, überzeugt dagegen schon mehr und hat zahlreiche positive Eigenschaften und Vorteile zu bieten. Die ersten beiden Plätze, HUFA Profi 630 und Wolfcraft TC 670 Expert, beweisen dagegen schon echte Profiqualitäten und eignen sich auch durchaus für den Einsatz in einer Werkstatt oder in einem Handwerksbetrieb.


Was hindert Sie am Kauf?